Nationale strategie tegen Kanker, Zwitserland (Duitstalig)

datum: 6 april 2022

tijd: 11.45 - 18.00 uur

locatie: Sorell Hotel Ador in Bern

Aufgrund der sich verschärfenden Covid-Situation wurde der für den 16.12.2021 geplante Oncosuisse Netzwerkanlass zur Themenplattform 2 «Behandlung, Nachsorge und Qualität» auf den Mittwoch, 6. April 2022 verschoben. Wir laden alle Interessierten Personen ein, sich für den Anlass anzumelden.

 

Das Oncosuisse Forum setzt sich als Nachfolgestruktur der «Nationalen Strategie gegen Krebs» für die Zusammenarbeit der Akteure auf nationaler Ebene ein. Wir wollen gemeinsam die Herausforderungen im Krebsbereich aktiv angehen und den Akteuren gegenüber Bund, Kantonen, Verbänden und weiteren Partnern mehr Sichtbarkeit und Stärke verleihen. Wir bündeln schweizweit Ihre diesbezüglichen Aktivitäten, Projekte und Projektideen und möchten Ihnen Gelegenheiten bieten, sich gegenseitig zu vernetzen und Projektaktivitäten zu entwickeln.

ANMELDUNG

Akteure der öffentlichen Gesundheitsversorgung / Patientenorganisationen / Behörden / Hochschulen / NPOs melden Sie sich über dieses formular bis spätestens 11. Februar 2022 an.

Personen aus der Privatindustrie wenden sich bitte direkt an info@oncosuisse.ch

Um optimale Workshop-Resultate zu erzielen, müssen wir die Teilnehmerzahl beschränken und gleichzeitig für eine ausgewogene und umfassende Teilnehmerstruktur sorgen. Wir sind bestrebt, alle Anmeldungen zu berücksichtigen und werden Ihnen Mitte Februar eine definitive Anmeldebestätigung zukommen lassen.

 

Wir hoffen, möglichst viele von Ihnen am 6. April 2022 in Bern begrüssen zu können, denn gemeinsam bewegen wir am meisten!

Programm

Nachfolgend finden Sie das provisorische Programm zum Anlass

11.45 - 13.00 Uhr

Netzwerklunch der Akteure mit Projektpräsentationen

13.00 - 13.15 Uhr

Kick-off Oncosuisse Forum

13.15 - 14.00 Uhr

Workshop Runde 1

14.10 - 15.00 Uhr

Workshop Runde 2

15.00 - 15.15 Uhr

Pause

15.15 - 16.45 Uhr

Ergebnispräsentation & Inputs

16.45 - 17.00 Uhr

Fazit & Ausblick

17.00 - 18.00 Uhr

Netzwerk Apero zum Vertiefen